Meditation – Ausbildung

Meditation ist das notwendige Mittel, den Geist zu reinigen
und zu läutern, damit wir eines Tages in die Tiefe schauen
und Erkennen können, wozu wir auf der Welt sind.

Meditation verleiht uns inneren Frieden,
der aus der Stille des Geistes hervorgeht.

In der Meditations-Ausbildung lernen Sie verschiedene Techniken, um selbständig Meditationskurse zu leiten, und Ihren Kursteilnehmern Meditation, Stille und Achtsamkeit zu lehren.
Oder Sie möchten diese Meditations-Ausbildung einfach nur als Selbsterfahrungs-Wochenende genießen.

Man kann die Meditationstechniken in zwei Gruppen einteilen:
- passive (kontemplative) Meditation, die im stillen Sitzen oder Liegen praktiziert wird
- aktive Meditation, bei der achtsames Handeln, körperliche Bewegung, Mantras rezitiert werden

 

Dauer des Kurses: 4 Tage

 

 

« zurück

Sitemap | Impressum